weiterlesen
1. Deutsche Indoor Skydiving Meisterschaft 2018

Dynamic

Das dynamische Fliegen verbindet strukturelle Elemente des Formation Skydiving mit den kreativen und artistischen Elementen des Freestyle zu einer eigenen Disziplin.

Die Disziplin Dynamic setzt sich aus der Speed Routine und der Free Routine zusammen.

Die Speed Routine besteht aus drei verschiedenen Sequenzen, die in sich dreimal wiederholt werden müssen. Ziel ist es, diese schnellstmöglich zu absolvieren.

Die Auswahl der Flugelemente/ Sequenzen der Free Routine obliegt gänzlich den Teams.

indoorDM Wettbewerbsklassen Dynamic

  • Dynamic 2-way (D2W)
  • Dynamic 4-way (D4W)

Die Arbeitszeit der Free Routine liegt bei 60 (D2W) bzw. 90 (D4W) Sekunden.

Damit es zur Wertung der angebotenen Wettbewerbsklassen kommt, wird eine Mindestteilnehmerzahl von drei Teams in den einzelnen Kategorien gefordert.

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl besteht auf Wunsch der Teilnehmer, die Möglichkeit, die Disziplin lediglich zur Qualifikation für internationale Wettbewerbe durchzuführen.

Hier geht`s zur Anmeldung.

 

Tipp: Anschauliche Videos zum Reglement und den Divepools sind unter www.dynamic-flying.com/videos zu finden!

f3publishing GmbH
HDI
artconnect
eg media gmbh
Paratec
COMSTARK
Air-Sport
DFV
GFF-Card
Air-Sport
 

DFVIndoor Skydiving Bottrop

1. Deutsche Indoor Skydiving Meisterschaft 2018
— ausgerichtet durch Indoor Skydiving Bottrop im Auftrag des Deutschen Fallschirmsportverbandes

eMail · Kontakt · Impressum · Datenschutz

 

Schnellkontakt

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutzeinstellungen.